«
< Vorsprung durch Wissen

Vertrauen ist die Basis

Starke Physis und clevere Taktik sind nicht alles. Auch mentale Stärke und Teamspirit entscheiden letztlich darüber, ob eine Mannschaft erfolgreich ist oder nicht. Gerade in den oberen Etagen der Liga setzen darum immer mehr Coaches neben dem Training von Kondition und Spielzügen auch auf die mentale Weiterentwicklung der Mannschaft. Wie können Potenziale künftig noch besser abgerufen werden? Wie kann die Mannschaft besser mit Drucksituationen umgehen? Wie wird aus erstklassigen Einzelspielern ein erfolgreiches Team?

Jörg Löhr konnte bereits einige Fußballbundesligisten dabei unterstützen, Antworten auf diese Fragen zu finden. Mal als Motivator zur Einstimmung auf eine neue Saison mit besonderen Zielen. Mal als Feuerwehr, wenn die Mannschaft bereits im Abstiegsstrudel festsaß oder als mentaler Coach, um Potenziale einzelner Spieler abzurufen.

Jörg Löhr war selbst viele Jahre Hochleistungssportler – und weiß, wie die Profis ticken. Aufgrund seiner eigenen Erfahrungen findet er schnell eine vertrauensvolle Arbeitsebene mit den Top-Athleten. Dieser „Stallgeruch“ gepaart mit umfassendem Know-how macht ihn für viele Fußball-Bundesligisten zu einem attraktiven Partner. 

In der zu Ende gegangenen Fußball-Bundesligasaison hat Jörg Löhr gleich vier Mannschaften unterstützen. Und am letzten Spieltag galt für alle: Mission erfüllt! Der VfL Wolfsburg erreichte Platz 2, spielt in der kommenden Saison Champions League und krönte seine hervorragende Leistung durch den Gewinn des DFB-Pokals. Markus Weinzierl und das Team des FC Augsburg sicherten sich mit einer beeindruckenden Saisonleistung den Einzug in die Gruppenphase der Europa League. Bis zum Ende spannend machten es der VfB Stuttgart und St. Pauli, denen Jörg Löhr am Ende der Saison im Abstiegskampf zur Seite stand. Schließlich gelang der Klassenerhalt. Herzlichen Glückwunsch allen Teams!

29.10.2015

Drucken
Unsere Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.